Studiengang Technische Kybernetik

Systemwissenschaften

Im Bereich Systemwissenschaften des Masters Technische Kybernetik gibt es, neben den beiden Plichtmodulen "Konzepte der Regelungstechnik" und "Dynamik verteiltparametrischer Systeme", mehrere Wahlpflichtmodule. Die derzeit vorgesehenen Module in den einzelnen Bereichen finden Sie untenstehend aufgeführt.

Modulcontainer Advanced Control

  • 18620 Optimal Control (Prof. Ebenbauer) 
  • 18630 Robust Control (Prof. Scherer)
  • 18640 Nonlinear Control (Prof. Allgöwer)

 

Modulcontainer Modellierung II

  • 15910 Modellierung verfahrenstechnischer Prozesse (Prof. Nieken)
  • 16720 Dynamik biologischer Systeme (Prof. Radde)
  • 16750 Business Dynamics (Prof. Tilebein) 
  • 30010 Modellierung und Simulation in der Mechatronik (Prof. Eberhard)
  • 58270 Dynamik mechanischer Systeme (Prof. Leine) 
  • 74980 Computational Dynamics for Robotics (Prof. Remy)

 

Modulcontainer Systemanalyse II

  • 30100 Nichtlineare Dynamik (Prof. Ebenbauer) 
  • 33100 Modellierung und Identifikation dynamischer Systeme (Prof. Sawodny)
  • 33830 Dynamik ereignisdiskreter Systeme (Prof. Tarín)

 

Detaillierte Beschreibungen der Module und die aktuellste Liste der Wahlmöglichkeiten finden Sie unter Opens external link in new windowC@MPUS.