Studiengang Technische Kybernetik

Mathematische Methoden der Kybernetik

Kurzbeschreibung:

Das Spezialisierungsfach "Mathematische Methoden der Kybernetik" wird ab dem Wintersemester 2015/16 angeboten und richtet sich an Studierende der neuen Prüfungsordnung, die sich im kleinen oder großen Spezialisierungsfach in Richtung der Mathematik vertiefen wollen.

Info-Sheet:

Initiates file downloadMathematische Methoden der Kybernetik

Weitere Informationen: 

Initiates file downloadHier finden Sie ein Handout zum Vortrag im Rahmen der Vorstellung der Spezialisierungsfächer im WS 2017/18.

Zugehörige Module:

  • 14720 Dynamische Systeme 
  • 68410 Dynamische Systeme 2
  • 14710 Funktionalanalysis 
  • 34810 Nichtlineare partielle Differentialgleichungen 
  • 34910 Einführung in die Numerik partieller Differentialgleichungen 
  • 18630 Robust Control (6LP) 
  • 50400 Robust Control (9LP) 
  • 28570 Differentialgeometrie 
  • 14740 Partielle Differentialgleichungen (Modellierung, Analysis, Simulation) 
  • 14780 Stochastische Prozesse
  • 48660 Funktionalanalysis 2
  • 34940 Weiterführende Numerik partieller Differentialgleichungen
  • 35000 Linear Matrix Inequalities in Control
  • 57650 Modulationsgleichungen
  • 56960 Stochastische Prozesse 2
  • 11870 Mathematische Statistik
  • 11860 Höhere Analysis
  • 11830 Wahrscheinlichkeitstheorie
  • 14750 Einführung in die Optimierung

Im Wintersemester 2017/18 finden folgende Module statt:

  • Einführung in die Optimierung
  • Funktionalanalysis
  • Wahrscheinlichkeitstheorie
  • Stochastische Prozesse
  • Stochastische Differentialgleichungen
  • Partielle Differentialgleichungen
  • Einführung in die Numerik partieller Differentialgleichungen

Anmerkung: Robust Control (6LP/9LP) findet im Sommersemester 2018 statt.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Carsten Scherer
IMNG - mst
Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 5A
70569 Stuttgart
Tel.: +49-711-685-60025    
 E-Mail: Opens window for sending emailcarsten.scherer@mathematik.uni-stuttgart.de