Studiengang Technische Kybernetik

Spezialisierungsfächer

Im Spezialisierungsfach können Studierende fundierte Kenntnisse aus einem möglichen Anwendungsgebiet der Technischen Kybernetik erwerben. Darüberhinaus ist es möglich, sich im Kernbereich der Technischen Kybernetik weiter zu vertiefen.

Studierende, die ihr Masterstudium ab dem Wintersemester 2015/16 begonnen haben wählen aus dieser Liste zwei Spezialisierungsfächer. In einem der beiden Fächer müssen 18 Leistungspunkte und im anderen Fach 12 Leistungspunkte erbracht werden.

Hinweis: Das Spezialisierungsfach "Mathematische Methoden der Kybernetik" richtet sich an Studierende, die nach dem Wintersemester 2015/16 begonnen haben und somit zwei Spezialisierungsfächer wählen müssen.

 
Der Katalog der möglichen Spezialisierungsfächer umfasst derzeit

Eine zusätzliche Beschreibung der Spezialisierungsfächer finden Sie in den jeweiligen Info-Sheets, die Sie zu jedem Spezialisierungsfach unter dem jeweiligen Punkt finden.

Die aktuellen Modulbeschreibungen finden Sie im Opens external link in new windowLSF.

Eine Vorstellung der Spezialisierungsfächer findet jedes Jahr zu Beginn des Wintersemesters im Rahmen der Opens internal link in current windowEinführungswoche statt.