Studiengang Technische Kybernetik

Wahlpflichtfächer

Im Bachelor Technische Kybernetik gibt es mehrere Wahlpflichtmodule. Die derzeit vorgesehenen Module in den einzelnen Bereichen (und verschiedenen Prüfungsordnungen) finden Sie untenstehend aufgeführt.

Vor der Anmeldung zur ersten Prüfung, müssen Sie einen Initiates file downloadÜbersichtsplan ausfüllen und vom Prüfungsausschussvorsitzenden unterzeichnen lassen.
Falls Sie mit Ihrem Studium vor dem WS 2019/20 begonnen haben, ist
Initiates file downloaddies Ihr aktueller Übersichtsplan.

Modulcontainer Modellierung I 

  • Dynamik mechanischer Systeme (Prof. Leine) 
  •  
  • Dynamik biologischer Systeme (Prof. Radde)
  •  
  • Maschinendynamik (Prof. Eberhard) 
  •  
  • Business Dynamics (Prof. Tilebein) 

 

Modulcontainer Systemanalyse I 

  • Dynamik ereignisdiskreter Systeme (Prof. Tarín)
  •   
  • Nichtlineare Dynamik (Prof. Ebenbauer) 
  • Stochastische Prozesse und Modellierung (Prof. Radde / Prof. Ebenbauer)

 

Modulcontainer Natur- und Ingenieurwissenschaftliche Vertiefung (neue PO, Studienbeginn ab WS 2019/20) 

  • Technische Mechanik IV für Mathematiker
  •  
  • Steuerungstechnik
  • Technische Biologie I/II
  • Einführung in die Elektrotechnik II
  • Optische Messtechnik
  • Messtechnik in der Automatisierungstechnik
  • Robotics I
  • Technische Thermodynamik II
  • Numerische Methoden der Dynamik

 

Modulcontainer Höhere Informatik und Künstliche Intelligenz (neue PO, Studienbeginn ab WS 2019/20) 

  • Grundlagen der Künstlichen Intelligenz
  •   
  • Imaging Science
  • Parallele Systeme
  • Informatik II
  • Einführung in die Softwaretechnik
  • Grundlagen des Software Engineerings
  • Computer Vision
  • Algorithmen für Kryptographie
  • Rechnernetze
  • Technologien und Methoden der Softwaresysteme I
  • Grundlagen der Informationssicherheit
  • IT-Architekturen in der Produktion

 

Modulcontainer Messtechnik II (alte PO, Studienbeginn bis WS 2018/19)

  • Messtechnik in der Automatisierungstechnik
  •  
  • Optische Messtechnik

 

Modulcontainer Höhere Informatik (alte PO, Studienbeginn bis WS 2018/19)

Im Modul „Höhere Informatik“ sind im Umfang von 6 LP ein oder mehrere Module aus dem Angebot der Studiengänge der Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik zu wählen.

Die Liste der wählbaren Lehrveranstaltungen kann dem Vorlesungsverzeichnis (C@MPUS) entnommen werden: Opens external link in new windowC@MPUS 

Veranstaltungen, die nicht im Vorlesungsverzeichnis aufgeführt sind, können nur bei vorheriger Zustimmung des Prüfungsausschussvorsitzenden anerkannt werden.

Modulcontainer Grundlagen der Natur- und Ingenieurwissenschaften (alte PO, Studienbeginn bis WS 2018/19)

Informationen zum Modulcontainer Grundlagen der Natur- und Ingenieurwissenschaften sind Opens internal link in current windowhier verfügbar.