Studiengang Technische Kybernetik

Grundlagen der Natur- und Ingenieurwissenschaften

Die Technische Kybernetik versteht sich als ein Studiengang an der Schnittstelle verschiedenster Natur- und Ingenieurwissenschaften. Im Bachelor-Studiengang wird daher großen Wert darauf gelegt, eine breite Basis an verschiedenen Natur- und Ingenieurwissenschaften zu vermitteln. Naturgemäß ist es jedoch die Tiefe der vermittelten Kompetenzen in den verschiedenen Bereichen beschränkt.

Im Rahmen des Moduls "Grundlagen der Natur- und Ingenieurwissenschaften" haben die Studierenden daher die Möglichkeit, im 3. und 4. Semester gezielt einzelne Themenbereiche in einer großen fachlichen Tiefe anzueignen. Gemeinsam mit dem Opens internal link in current windowAnwendungsfach und weiteren Wahlmöglichkeiten besteht damit die Möglichkeit, die sehr breite Basis der Technischen Kybernetik mit einer Spezialisierung ein eine bestimmte Richtung zu kombinieren.

Die Studierenden haben dabei die größtmögliche Wahlfreitheit: Im Modul "Grundlagen der Natur- und Ingenieurwissenschaften" sind im Umfang von 12 LP Module aus dem Angebot der Studiengänge der Fakultäten Energie-, Verfahrens- und Biotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und Geodäsie sowie Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik zu wählen. Für die Auswahl gelten § 5 Abs. 5 und § 9 Abs. 1 Nr. 4 der Prüfungsordnung. Art und Umfang der Leistungserbringung richten sich nach den Prüfungsordnungen und Modulhandbüchern der Studiengänge, dem die Module entnommen sind, in der jeweils geltenden Fassung.

Um die Wahl etwas zu vereinfachen, wird im Folgenden eine Auswahl von möglichen Modulen nach fachlichen Bereichen sortiert vorgeschlagen:

Bereich Biologie

  • Technische Biologie I/II, Modul 17960, 6 LP
  • Biophysik I, Modul 14960, 6 LP
  • Biochemie I, Modul 20960, 6 LP
  • Biophysikalische Chemie, Modul 11980, 6 LP
  • ...

Bereich Mechatronik

  • Einführung in die Elektrotechnik II, Modul 20900, 3 LP
  • Softwareentwicklung und Engineering in der Steuerungstechnik, Modul 14050, 6 LP
  • Grundlagen der Technischen Optik, Modul 14060, 6 LP
  • Grundzüge der Maschinenkonstruktion I/II, Modul 13310, 12 LP
  • Steuerungstechnik, Modul 16250, 6 LP
  • ...

Bereich Verfahrenstechnik

  • Strömungsmechanik, Modul 13760, 6 LP
  • Theoretische Chemie (Atom- und Molekülbau), Modul 10420, 6 LP
  • Thermodynamik II, Modul 55780, 6 LP
  • ...

Weitere Informationen zu den einzelnen Modulen und andere früher gewählte Module finden Sie im Opens external link in new windowLSF.